zum Inhalt

Web Art & Design ist ein Studienzweig des interdisziplinären Studiums der Webwissenschaften das in Zusammenarbeit mit der Johannes Kepler Universität
abgehalten wird. Im Mittelpunkt steht die Erstellung von Ideen, Konzepten und Anwendungen, die in gemeinsamer Auseinandersetzung mit den anderen Disziplinen der Webwissenschaften entstehen und so nicht nur eine künstlerische Herangehensweise beinhalten, sondern diese auch auf den Prüfstand sozialer, rechtlicher, technischer und ökonomischer Aspekte stellen.

Im Sinne einer - künstlerischen - Forschung aktueller Strömungen im Netz sollen dabei Perspektiven über die gestalterischen Grundlagen klassischen Web Designs hinaus entwickelt werden. Während Anwendungen im Web-Browser - alleine schon aufgrund der Vorrangstellung die diese im alltäglichen Gebrauch der Internet-Nutzer haben - von besonders grosser Bedeutung sind - ebenso wie die aktuellen Erscheinungsformen von Social Media Anwendungen in all ihren Spielarten, sei darauf hingewiesen das das Netz, so wie wir es heute kennen, eine Vielzahl weiterer Strukturen und Kommunikationsformen kennt.

AbsolventInnen des Studienzweiges WebArt & Design sollen somit nicht nur zu künstlerisch-wissenschaftlicher Forschung und kreativer Produktion web-relevanter Inhalte befähigt werden, sondern in der Lage sein aus den aktuellen Erscheinungsformen des Internets neue Ansätze zu entwickeln, die die ästhetischen, sozialen und strukturellen Qualitäten des Netzes vorantreiben.

Ansprechpartner

Leitung
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. (FH) Martin Kaltenbrunner

Stellvertretende Leitung
Univ.Prof. Dr. Gerhard Funk

Studiengangsadministration
Univ.Ass. DI Thomas Lorenz
webart.office@ufg.at
+43 (0)699 19 13 28 49

Kunstuniversität Linz
Institut für Medien
Domgasse 1
4010 Linz | Austria