zum Inhalt

Archiv

AUSSTELLUNG

"Kunst im Bad": Stille Störungen

Vernissage: 13. November 2019, 20.00 Uhr; Ausstellung bis 6. Dez. 2019 Galerie im Haus der Kath. Hochschulgemeinde, Mengerstraße 23, Linz

Danijela Bagaric, Studierende der Malerei & Grafik zeigt im Rahmen der Reihe "kunst im bad" ihre Arbeiten.

Die Stille lässt uns die Welt und die Zeit um uns herum anders erfahren, nur durch sie beginnen wir zu sehen. Bedingt durch meine Arbeitszeit im Klinikum, abends bzw. nachts, betrete ich stets ein Haus der Schlafenden. Ein Klinikum ist ein Ort der Hoffnung, der Heilung, des Glaubens, der Freude, der Trauer, der Stille – alles zugleich und am selben Ort. Gleichzeitig ist Störung in dieser Stille bzw. in diesem Ruhezustand ein allgegenwärtiger  Begriff, der stets unerwünscht und meinst unerwartet in Form von Unterbrechung nächtlicher Ruhe, erholsamen Schlafes, gesunden Lebens oder lebenserhaltender Apparaturen auftritt.

Danijela Bagaric
*1976 in Bugojno, studiert seit 2015 Malerei & Grafik an der Kunstuniversität Linz

www.dioezese-linz.at/kunstimbad

"magic gloves" © Danijela Bagaric