zum Inhalt

Archiv

AUSSTELLUNGSBETEILIGUNG

COMMON GROUND

22. Juli 2020, 18.00 Uhr; Ausstellung bis 20. September 2020 Salzburger Kunstverein, Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg

Sabine Jelinek, Lehrende der Malerei & Grafik, nimmt an der Jahresausstellung teil.

Das Jahr 2020 ist von Unsicherheit und einer globalen Krise gekennzeichnet. Welche Rolle Kunst in Zeiten der Unsicherheit und Krise spielt, kann rückblickend besser beurteilt werden. Gerade zeitgenössische Kunst ist in schwierigen Zeiten relevant. Ausstellungen und Arbeiten aus Krisenzeiten können das Gefühl der Zusammengehörigkeit vermitteln, ein Gefühl, das uns in jüngerer Zeit vielleicht abhandengekommen ist. Das Thema der diesjährigen Jahresausstellung "Common Ground" behandelt Fragen der Demokratie, Offenheit, Zusammengehörigkeit, des Zusammenlebens und wie wir Nähe zum anderen wiederherstellen können.

www.salzburger-kunstverein.at

© Sabine Jelinek, „Neukonstellation", 2020