zum Inhalt

Archiv

AUSSTELLUNG

Kunstuni ganz aus dem
(Vogel-)Häuschen

ausgestellt bis 16. Oktober 2020 Hauptplatz 6, EG, 4020 Linz

Alle Vogelhäuser sind schon da:
Architekturstudierende der Kunstuniversität Linz waren in einer BASEhabitat-Lehrveranstaltung dazu aufgerufen, Piepmatz-Herbergen zu gestalten.

Mit schrägen Ergebnissen: Angrenzend an die Cafeteria Frédéric sind aktuell u.a. das "Lichtspiel-Vogelhaus", ein "Adlerhorst" und die "Hausdrachen-Futterstation" ausgestellt. Mit "Kitty’s Inn" hat sich auch ein Exponat für hungrige Vierbeiner dazwischen geschummelt.

Regeln für den Ausstellungsbesuch an der Kunstuniversität Linz, um eine Verbreitung des COVID-19-Virus zu vermeiden

  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während Ihres gesamten Aufenthaltes verpflichtend.
  • Eine Registrierung bei der Portierloge am jeweiligen Standort bzw. bei der Ausstellungsaufsicht im splace am Hauptplatz ist vor dem Betreten von Ausstellungen unbedingt erforderlich
  • Betreten Sie Ausstellungen bitte nur einzeln oder mit Personen, die mit Ihnen im gemeinsamen Haushalt leben.
  • Halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen.
  • Benutzen Sie Aufzüge bitte nur einzeln oder mit Personen, die mit Ihnen im gemeinsamen Haushalt leben.
  • Husten und niesen Sie in ein Taschentuch oder Ihre Armbeuge.
  • Waschen Sie regelmäßig min. 20 Sekunden Ihre Hände und nutzen Sie unsere Desinfektionsmittelspender.
  • Bei Symptomen wie Fieber, Husten, Kurzatmigkeit und Atembeschwerden bitten wir Sie, von einem Ausstellungsbesuch Abstand zu nehmen.

Adlerhorst

Hey Spatz

© Kunstuniversität Linz