zum Inhalt
SYMPOSIUM

Ran an die Wand - Rein in die Vitrine?

ABGESAGT - 13. bis 15. März 2020 Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 6, 5. OG, Repräsentationsraum West

Symposium der Abteilung Fachdidaktik zusammen mit der PH OÖ und NEXTCOMIC.

Symposium zum NEXTCOMIC FESTIVAL
mit Vorträgen von
Jaqueline Berndt, Professorin für Japanologie an der Universität Stockholm
Dietrich Grünewald, Gründungsmitglied und ehem. Erster Vorsitzender der ComFor, Prof. emer. für Kunstwissenschaften und Kunstdidaktik an der Universität Koblenz-Landau
Torsten Meyer
, Professor für Kunst und ihre Didaktik, Schwerpunkt aktuelle Medienkultur an der Universität zu Köln
Ralf Palandt
, freier Comicwissenschaftler und Comiczeichner, München
Tobias J. Yu-Kiener, PhD-Kandidat, Associate Lecturer & Mitglied des Comics Research Hub (CoRH), University of the Arts London (UAL)
Jutta Zaremba
, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fach Kunst & Visuelle Medien am Institut für Ästhetisch-Kulturelle Bildung an der Europa-Universität Flensburg

Begrüßung
Rektorin Brigitte Hütter, Kunstuniversität Linz
Katharina Acht
, NEXTCOMIC

Künstlergespräche mit
Nicolas Mahler, Comiczeichner, Wien
Horst Stein, Comiczeichner, Wien
Sibylle Vogel, Comiczeichnerin und Illustratorin, Co- Direktorin der KABINETTpassage, Wien Workshop mit Günter Mayer, „Peng“ - (Galeriehaus Wels)

Veranstaltet von
Anna Maria Loffredo, Abteilung Fachtidaktik, Kunstuniversität Linz
Barbara M. Eggert, Abteilung Fachtidaktik, Kunstuniversität Linz
Ulrike Altmüller, Pädagogische Hochschule OÖ

Ausstellung

Im Rahmn des NEXTCOMIC Festivals präsentieren zudem Studierende der Kunstuniversität Linz Comickunst in der Ausstellung "Von der Rolle ..." .

Plakat.pdf
Programm.pdf
Publikation.pdf

Anmeldung unter ulrike.altmueller@ph-ooe.at

blog.kunstdidaktik.com

Publikation "Ran an die Wand", 2020