zum Inhalt

Events & News

PRESENTATION

Jahreskalender "Ein Jahrhundert Zuvor" - Mai 2021

Der Jahreskalender 2021 ist in der Siebdruckwerkstatt der Malerei & Grafik an der Kunstuniversität Linz entstanden. Er enthält zwölf herausnehmbare Siebdrucke. In diesem Jahr zeigen wir jeden Monat ein Kalenderblatt auf der Website der Kunstuniversität Linz.

12 Studierende, die u.a. Bildnerische Erziehung studieren, haben sich 12 Monate lang mit dem Jahr 1921 beschäftigt und sich durch Ereignisse in jenem Jahr inspirieren lassen.

Kalenderblatt 5 - Mai 2021

Jasmin Gruber

Remembrance Poppy

Während des Ersten Weltkriegs fand ein Großteil der Kämpfe in Westeuropa statt. Das fortlaufende Rollen der Panzer und das Einschlagen von Bomben verwandelten die ehemals schöne Landschaft in karges, schlammiges Ödland – trostlose und unfruchtbare Gebiete, in denen wenig oder nichts wachsen konnte. Einzig die roten Mohnblumen leuchteten aus dem Grau heraus. Diese zarten Blumen blühten inmitten von so viel Chaos und Zerstörung und wuchsen zu Tausenden. Winter in Nordengland: Auf den Straßen und in den Medien sehe ich Leute, die rote Mohnblumen aus Papier, Kunststoff oder Seide an ihrer Kleidung tragen. Auch Kirchen und Häuser sind damit geschmückt. Ein Symbol zum Gedenken an diejenigen, deren Leben durch Kriege und Konflikte in Mitleidenschaft gezogen wurde. Seit dem 11. November 1921 werden diese Remembrance Poppies verkauft, um mit dem Erlös die Hinterbliebenen zu unterstützen.

Der Kalender kann als limitierte Edition beim Infopoint am Hauptplatz 6 käuflich erworben werden (Kosten: € 50,- / Für Studierende und forum-Mitglieder: € 35,-). Nähere Informationen zum Kalender

Hinter jedem Siebdruck ist ein Text zur Arbeit versteckt.
Das Format der Drucke ist 21 x 21 cm.
Projektbetreuung und Siebdruck-Titelblatt: Monika Pichler
Grafische Gestaltung: Jennifer Eder

Kalenderblatt Mai 2021 - Jasmin Gruber

Jahreskalender 2021 der Siebdruckwerkstatt der Malerei & Grafik an der Kunstuniversität Linz