zum Inhalt
INFORMATION

Kooperative Ästhetik - Ars Electronica Home Delivery

6. März bis 10. Juli 2021; jeweils Samstags 15.30 Uhr

Ars Electronica Home Delivery präsentiert bis Juli 2021 wöchentlich eine Arbeit aus „Kooperative Ästhetik“ (Zeitbasierte und Interaktive Medienkunst).

Basierend auf dem von Univ.-Prof. Dr. Gerhard Funk entwickelten Konzept der „Kooperativen Ästhetik“ schufen seit 2015 Studierende der Studienrichtung „Zeitbasierte und Interaktive Medienkunst“ und Prof. Funk 30 Arbeiten für den Deep Space des Ars Electronica Centers.

Im Sommersemester wird nun jede Woche bis Juli 2021 ein Werk im Rahmen des Home Delivery Programms der Ars Electronica präsentiert.
Bereits im Wintersemester wurden die beim letzten Ars Electronica Festival 2020 gezeigten Arbeiten vorgestellt. ars.electronica.art/keplersgardens/de/cooperative-aesthetics

Alle Beispiele des Home Delivery Programms sind über die YouTube-Playlist abrufbar.

Bilder sind im flickr-Kanal zu sehen.

Die Intention der „Kooperative Ästhetik" besteht darin, den Deep Space in einen Raum zu verwandeln, in dem die Besucher*innen durch Herumgehen den visuellen Output der Wand-und Bodenprojektionen und den Sound  beeinflussen. Spielerisch erkunden die Mitwirkenden, was durch ihre Bewegungen ausgelöst und gesteuert wird. Dabei kommen sie  mit den anderen Personen im Raum in Kontakt, können ihre Bewegungen aufeinander abstimmen, kleine Choreografien entwickeln und so ein gemeinsames ästhetisches Raumerlebnis schaffen. Insofern geht es nicht nur um ein ästhetisches, sondern auch um ein gruppendynamisches Erlebnis.
Ermöglicht  wird die exakte Positionsbestimmung der Personen im Raum durch ein Lasertrackingsystem, das im Deep Space fix installiert ist.

06.03.21 - Movie Puzzle – Katharina Gruber 
20.03.21 - Color Bars – Gerhard Funk
27.03.21 - Sinus – Simon Krenn
03.04.21 - Ball Bounce – Gerhard Funk
10.04.21 - 3D Shapes – Christian Berger 
17.04.21 - Bar Trace – Gerhard Funk
24.04.21 - Critical Mass – Fabian Terler
01.05.21 - Eccentric Circles – Gerhard Funk
08.05.21 - Fireworks – Ute Hackl
15.05.21 - Curves – Gerhard Funk
22.05.21 - Sound Mixer – Monica Vlad (Interface Cultures)
29.05.21 - Kaleidoscope – Gerhard Funk
05.06.21 - Particle Collage – Christian Berger
12.06.21 - Moiré – Gerhard Funk
19.06.21 - Particle Flow - Şehmus Poyraz Birusk
26.06.21 - PingPong – Gerhard Funk
03.07.21 - Sound Mapping – Clemens Niel
10.07.21 - Towers – Gerhard Funk

Christian Berger, 3d Shapes
© Ars Electronica - Robert Bauernhansl